Digitale Kantonsbibliothek Baselland. Die andere Seite der Seele

Seitenbereiche:


Inhalt:

Von einer der beliebtesten Autorinnen Südamerikas Ana, eine berühmte Fotografin, kehrt nach 21 Jahren in London zurück in ihr Heimatland Chile. Zurück bleiben ihr Lebensgefährte Jeremy und ihre Geliebte Elinor. Kaum angekommen in Chile wirbelt Ana die Familie mit ihrer unkonventionellen Art gehörig durcheinander, und bald kündigt sich Besuch aus London an. Ein feinsinniger Roman über eine Frau, die in ein altes, neues Leben findet - temperamentvoll und lebensmutig erzählt von Carla Guelfenbein.